Beschriften / Befestigen / Verpacken

 

Beschriften

Etiketten

Unser Online-Registrierungssystem erstellt von allen erfassten Artikeln automatisch Etiketten. Darauf befinden sich alle nötigen Angaben sowie ein Strichcode für den Verkauf. Bitte achten Sie auf folgende Punkte:

  • bei allen Kleidungsstücken muss zwingend die Kleidergrösse angeschrieben sein
  • definieren Sie als Verkaufspreis ganze Frankenbeträge
  • bei allen Spielen und elektronischen Geräten muss Ihre Telefonnummer auf der Etikette ersichtlich sein, für Rücksprachen oder allfällige Reklamationen

 

Befestigen

Sie haben folgenden Möglichkeiten die Etiketten zu befestigen:

  • Sicherheitsnadel (bitte nur durch die Kleideretiketten stechen, nicht durch den Stoff)
  • Schnur (z.B. an Schuhen)
  • Faden (mit 2 bis 3 losen Stichen, bitte nur durch die Kleideretiketten stechen, nicht durch den Stoff)
  • Anschiesspistole

WICHTIG:

  • Bitte nicht den Strichcode beschädigen, solche Waren müssen wir aus dem Verkauf ausschliessen
  • Für plastifizierte Artikel (z.B. Spiele, DVD-Hüllen etc.) kann auch Klebestreifen (Sorte milchig-weiss, einfach ablösbar und bitte nicht über den Strichcode kleben) verwendet werden
  • Etikette: Nicht direkt am Stoff befestigen, sondern am Kleideretikett
  • Keine Stecknadeln (Güfeli) oder Bostitch verwenden

 

Verpacken

der beschrifteten Waren

  • Spielgeräte und Kleider, die aus mehreren Teilen bestehen, müssen fest zusammengebunden sein
  • Spielschachteln müssen zugeklebt sein
  • Jede Schachtel, Kiste, Koffer, Tasche etc. muss mit Ihrer persönlichen Börsen-ID beschriftet sein
  • Sie erhalten Ihre Verpackungen mit der Rückgabe der nicht verkauften Artikel am Samstag nachmittag zurück